...
 

Counter
Unbenannt 48
PSK10
vdh100x5506
logo
Unbenannt 39

 

schmetterling_44

..

Homepage ▄bersetzung

Unsere Welpenaufzucht

schmetterling_44

Nach dem Deckakt warten wir dann gespannt auf den Ultraschalltermin,
 ca. 30 Tage nach dem Date.

Nach einem positiven Ultraschallergebnis bekommt die H├╝ndin ab der
6. Tr├Ąchtigkeitswoche eine erh├Âhte Futterration.

Unsere Welpen kommen in einer gro├čen Wurfkiste im  Haus  zur Welt.
 Diese wird bereits 14 Tage vor der Geburt aufgestellt,
damit sich die H├╝ndin daran gew├Âhnen kann.

    
 IMG_4587 - Kopie

Steht die Geburt an, sind wir immer in der N├Ąhe und begleiten sie in diesen Stunden.
Die Geburt selber verl├Ąuft in den meisten F├Ąllen reibungslos, die H├╝ndin nabelt  ab,
trocknet und putzt die Welpen selbstst├Ąndig.

Ist die Geburt ├╝berstanden,  Mutter und  Welpen ruhig und zufrieden in der Wurfkiste schlafen
oder nuckeln, werden die Welpen dann von uns t├Ąglich gewogen um zu sehen,
ob auch alle regelm├Ą├čig zunehmen.
Unser Zuchtwart kommt am 3. Tag nach der Geburt, schaut sich die Welpen
und die Mutterh├╝ndin an.
Um eventuelle Infektionen der Geburtswege fr├╝hzeitig zu erkennen
wird bei der H├╝ndin t├Ąglich die Temperatur gemessen.          

   

Mit 14 Tagen wird zum ersten Mal entwurmt und dann bis zur Abgabe alle 14 Tage.

Die Welpen ├Âffnen die Augen im Alter von ca. 12 Tagen, die Ohren ├Âffnen sich etwas sp├Ąter.

Sobald die Welpen nicht mehr regelm├Ą├čig zunehmen und
auch um die Mutter zu entlasten werden sie etwa ab der
 4. Lebenswoche mit  einem Premium-Welpenfutter zugef├╝ttert.
Auch unsere anderen Hunde werden grunds├Ątzlich mit Premiumfutter gef├╝ttert.

Ab der 4. Lebenswoche d├╝rfen die Kleinen  dann auch (je nach Wetterlage)
den Garten erobern  um die “gro├če weite Welt” mit allerlei Unbekanntem kennen zu lernen.
Freunde, Bekannte und die Kinder
aus der Nachschaft freuen sich  schon die Welpen zu besuchen
um mit  ihnen zu spielen, wir sind nat├╝rlich immer dabei.
        

         IMG_2227         IMG_2213    IMG_2359


Ab
dieser Zeit freuen wir uns ├╝ber den Besuch von Welpeninteressenten,
die dann vielleicht schon ihren zuk├╝nftigen Liebling ausfindig machen.
Die beste Zeit zum Aussuchen ist  ab der 6. Lebenswoche,.

In unserem Garten lebt auch noch allerlei Federvieh,
welches von den Welpen neugierig be├Ąugt werden kann.



  IMG_2356      Annabell_2     Annabell vorm H├╝hnerhaus 

   Huhn mit K├╝ken 

        

Vor der Endabnahme durch unseren Zuchtwart werden die Welpen nochmal entwurmt, geimpft  und gechipt,   
anschlie├čend werden  sie begutachtet und ├╝berpr├╝ft, ob auch alles in  Ordnung ist.
Danach k├Ânnen  die Unterlagen f├╝r die Ahnentafeln eingereicht werden.

Nach der Abgabe freuen wir uns ├╝ber regelm├Ą├čigen Kontakt mit den Hundeeltern, 
und m├Âchten sie nach besten Kr├Ąften bei der
weiteren Entwicklung unterst├╝tzen.

 

IMG_2061
IMG_1917 - Kopie
<